Samstag | 1. April 2017 | 19 Uhr

Konzerteinführung von Reinhard Szyszka 18 Uhr
 

SUSANNE BERNHARD, SOPRAN

ANNA GOURARI, KLAVIER

 
Programm:
Lieder von
Richard Strauss (1864 - 1949)
Johannes Brahms (1833 - 1897)
Alban Berg (1885 - 1935)
Joseph Marx (1882 - 1964)
 
 
Die Münchner Sopranistin Susanne Bernhard ist auf vielen Opernbühnen zuhause, doch widmet sie sich auch intensiv und sehr erfolgreich dem Lied-, Oratorien- und Konzertgesang, u.a. bei den Ludwigsbuger Schlossfestspielen, der Stuttgarter Bachakademie (Helmuth Rilling), den Petersburger Philharmonikern, den Schlossfestspielen Herrenchiemsee, dem Tonhalle-Orchester Zürich sowie dem Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks.

Begleitet wird sie von der herausragendsten Künstlerpersönlichkeiten ihrer Generation: Anna Gourari wurde im russischen Kazan geboren und schon früh mit ersten Preisen und Auszeichnungen bedacht. Seither erspielte sie sich als Solistin und Kammermusikerin einen ausgezeichneten Ruf in den bedeutendsten Musikzentren weltweit; ihr Klavierspiel begeistert und berührt Publikum und Presse gleichermaßen.

Regelmäßig gastiert Gourari bei internationalen Festivals und musiziert mit renommierten Orchestern, Dirigenten und Kammermuskpartnern - und auch in Iffeldorf war die Künstlerin zur großen Begeisterung des Publikums schon gerne zu Gast.

www.susannebernhard.de, www.gourari.com
 

Nächstes Konzert: 6. Mai - Stephan König Jazz-Quartett Leipzig.  Mehr Informationen  hier.